Dienstag, 30. Oktober 2012

Marc's 1992er Boulder Defiant

Ich habe Marc gebeten sein 92er Boulder Defiant hier noch einmal vorstellen zu können. Ich persönlich habe ein solches Modell mit "quad-fade paint" noch nie in real gesehen. Von diesen Modellen existieren weltweit vielleicht eine Handvoll. In diesem Zustand wird es sicher nie wieder jemals irgendwo auftauchen!

Marc hat den wirklich anspruchsvollen Weg des Katalogaufbaus gewählt. Respekt! Manch einem wird es bei der Teileliste sicher schwindlig. Marc hat alles aufgetrieben ...

Hier sein Kommentar:

Weitere Informationen gab es in der MBA 3/92 und 8/92, in denen das gezeigte Bike getestet wurde. Boulder nannte die Ausstattungsvariante "All-American parts pick", mit Ringlé Naben und Schnellspannern, DEAN Titansattelstütze, Grafton Pedalen und Kurbeln mit Action Tec Titan-Kettenblättern, Answer Hyperlite und passend lackiertem ControlStem. Das Highlight sind aber ganz klar die Boulder Brakes. Auch bei den Kleinteilen habe ich von den Dia-Compe BRS Bremszügen bis zu den Titan-Kurbelschrauben auf so ziemlich alles geachtet. Was ich aber nun noch suche ist die Boulder Twist Tamer Fork Brace für die Mag 20, auch wenn die lackierte Brace noch so schön ist.







 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen